weather-image
29°

Junger Mann hat Schutzengel

Herkensen (ube). Ein 20-Jähriger aus Coppenbrügge hatte einen Schutzengel: Am späten Freitagabend  überschlug sich das Cabrio des jungen Mannes nach Angaben des Polizeikommissariats Bad Münder mehrfach in einem Weizenfeld. 

veröffentlicht am 22.07.2012 um 17:17 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 06:21 Uhr

unfall
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Herkensen (ube). Ein 20-Jähriger aus Coppenbrügge hatte einen Schutzengel: Am späten Freitagabend  überschlug sich das Cabrio des jungen Mannes nach Angaben des Polizeikommissariats Bad Münder mehrfach in einem Weizenfeld.  Der Mazda-Fahrer sei mit leichten Verletzungen davongekommen, sagte ein Ermittler. Der Autofahrer war auf der Kreisstraße 62 von Hilligsfeld in Richtung L 423 (Hohnsen – Coppenbrügge) unterwegs. Wie der Unfall passierte, lesen Sie in unserer Printausgabe.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare