weather-image
17°

Gemeinde überreicht zwei Mannschaftstransporter für den Nachwuchs

Jugendfeuerwehr wird mobiler

Coppenbrügge. Kim, Jona, Jessica, Lea und Dominik sind neun bis 14 Jahre alt. Trotz ihres unterschiedlichen Alters und ihrer verschiedenen Hobbys haben sie eins gemeinsam – sie alle engagieren sich in der Jugendfeuerwehr der Gemeinde Coppenbrügge. Die Frage nach dem „Warum“ beantworten die Mädchen und Jungen fast wie im Chor: „Wir sind dabei, weil es Spaß macht, weil uns die Gemeinschaft gefällt, und weil wir tolle Aktionen unternehmen.“ Ausgerichtet werden unter anderem sportliche Turniere, Zeltlager und Wettkämpfe. Spiel und Spaß stehen dabei natürlich an erster Stelle.

veröffentlicht am 06.04.2016 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:48 Uhr

270_008_7854975_lkcs101_sto_0604.jpg

Autor:

Christiane Stolte


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?