weather-image
11°

Chaotische Zustände im Sommer / Auf der schwierigen Suche nach Lösungen

Immer Ärger um den Wanderparkplatz

LAUENSTEIN. Motorradfahrer rasen um die Serpentinen, Autos parken halbwegs auf der Landstraße und dazwischen überqueren Naturfreunde und Wanderer mitten in einer nicht einsehbaren Kurve die Fahrbahn. Der Wanderparkplatz auf dem Ith, hinter Lauenstein rechts an der L425 gelegen, platzt im Sommer häufig aus allen Nähten und einige Autofahrer und Fußgänger verhalten sich grob verkehrswidrig. Deswegen brachte Dr. Wilhelm Koops die längst bekannte Problematik bei der jüngsten Lauensteiner Ortsratssitzung wieder auf die Tagesordnung.

veröffentlicht am 11.08.2017 um 19:09 Uhr

Direkt links neben der Einfahrt zu dem Wanderparklatz auf dem Ith befindet sich eine scharfe Rechtskurve. Dadurch entstehen gefährliche Situationen, erklärt Ortsrat Dr. Wilhelm Koops. Foto: Jsp
Jens Spickermann

Autor

Jens Spickermann Reporter / Newsdesk zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt