weather-image

Tanja Flügel belebt Kindheitserinnerungen virtuell / Eröffnung am 3. September

Im Thüster Dorfladen gibt es nichts zu kaufen

Thüste (gök). Mit Spannung haben Kinder schon immer Erwachsenen zugehört, wenn diese Geschichten aus alten Zeiten erzählt haben. Zeiten, in denen vieles anders war. Es gab kratzige Strümpfe, erste Autos auf staubigen Straßen oder Suppen, die manchmal mit Wasser gestreckt waren. Kinder spielten nicht mit dem Nintendo, sondern bauten in Bäumen noch Buden und spielten den ganzen Tag draußen. Einkaufsläden waren damals noch Treffpunkt im Ort und gleichzeitig Nachrichtenzentrale.

veröffentlicht am 31.08.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 04:41 Uhr

Emmi Willmann vor ihrem Einkaufsladen.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt