weather-image

Huckelpiste wird saniert

THÜSTE / LEVEDAGSEN. Der Weg zwischen den Ortschaften Thüste und Levedagsen ist in einigen Bereichen mehr eine Ansammlung von Asphaltflicken als eine Straße. Dort, wo es besonders schlimm ist, soll die Fahrbahn nun erneuert werden. Von Thüste aus gesehen handelt es sich um den Abschnitt ab der zweiten Kurve bis etwa auf Höhe der Biogasanlage. Die erwarteten Kosten liegen bei 75 000 Euro, die Gemeinde erhält Fördergelder in Höhe von 40 000 Euro. Die Arbeiten werden in der zweiten Jahreshälfte ausgeführt.

veröffentlicht am 07.06.2016 um 17:36 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 12:56 Uhr

270_0900_1151_LKCS_Feldweg_Thueste_Levedagsen_ms.jpg

Autor:

Maike Schaper
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt