weather-image

Vorsitzender räumt nach 25 Jahren seinen Stuhl

Heimatbund führungslos: Wer tritt Semkes Nachfolge an?

Bisperode. Als engagierte Bürger vor 25 Jahren auf Initiative des damaligen Ortsbürgermeisters Günther Eickstädt den „Heimatbund Bisperode“ gründeten, verfolgten sie in erster Linie das Ziel, viele Ideen zur Dorfverschönerung zu sammeln. Von den 100 Gründungsmitgliedern wurde Ralf Semke, damals 32 Jahre alt, zum Vorsitzenden gewählt. „Ich hatte mir vorgenommen, das Amt nur kurzfristig auszuüben und gehofft, bei der nächsten Wahl abgelöst zu werden“, erinnert sich der mittlerweile 57-Jährige. Es sollte anders kommen. Eine Amtsperiode folgte der nächsten. Die Wiederwahl Semkes wurde zur Tradition. In der Jahreshauptversammlung am morgigen Freitag, 14. März, will der langjährige Vorsitzende sein Amt nun definitiv abgeben. Eine Nachfolge ist allerdings noch nicht in Sicht.

veröffentlicht am 13.03.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 17:21 Uhr

270_008_7011229_lkcs100_1303_DSC_0084.jpg

Autor:

Christiane Stolte


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt