weather-image
24°
Neuer Familienkurs der Hamelner Inline-Connection startet im März

Gut vorbereitet auf Rollen in die Saison

Hameln. Die Mitglieder Hamelner Inline-Connection (HIC) haben sich für das Jahr 2012 viel vorgenommen: Ab Sonntag, 11. März, findet wöchentlich ein Familienkurs (Erwachsene und Kinder) an sechs Terminen statt.

veröffentlicht am 01.03.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 16:21 Uhr

270_008_5259745_wvh_Skaten_2_0103.jpg
Weiterlesen mit Ihrem Digital-Abonnement
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Anschließend haben die Teilnehmer die Möglichkeit, das Skate-Abzeichen zu machen. Ab Ostern sind wieder regelmäßig Outdoorfahrten geplant. Treffpunkt ist montags in Fischbeck für Anfänger und mittwochs in Hameln an der Sumpfblume für schnellere Läufer.

Und „Skate by night“ wird es auch im Sommer 2012 wieder geben: Ab April werden die Skater wieder regelmäßig abends durch die Hamelner Straßen rollen. Die Vereinsmitglieder möchten außerdem den Bereich Freestyle im Inline-Skaten ausbauen. Für Juni 2012 ist ein Freestyle-Wettkampf geplant. Auch die gemeinsame Fahrt nach Fläming wird im Sommer wieder stattfinden. Die erstaunliche Vielseitigkeit des Inlineskatens vom Speedskaten über Inline-Hockey bis zum Familienausflug auf Rollen wird durch den Hamelner Inliner-Verein abgedeckt.

Im Rückblick auf das Jahr 2011 hat die Hamelner Inline-Connection von besonderen Highlights zu berichten: Neben fünf „Skate-by-night“ Terminen mit dem traditionellen leichten Anfängerlauf und einer schnellen Runde für Fortgeschrittene wurden die „Boomtown Rats“ norddeutscher Vizemeister im Inlinehockey in der Altersgruppe der 6- bis 14-Jährigen. In der Sommersaison fand zweimal in der Woche eine Inline-Laufrunde an der Weser statt. Erfolgreich nahmen zehn Vereinsmitglieder an verschiedenen Marathonläufen teil. Speziell für die Kleinen wurde eine Kindertrainingsgruppe gegründet (6-10 Jahre, donnerstags).

Als besonderes Erlebnis wird von vielen Vereinsmitgliedern der gemeinsame Ausflug zum Fläming-Skate, einer Inliner-Outdoorstrecke mit rund 220 Kilometer langen, besten Skate-Wegen angesehen (einen Erlebnisbericht kann man auch auf der Homepage: www.hamelner-inline-connection.de finden). Während der Wintersaison wird regelmäßig in der Sporthalle des Vikilu-Gymnasiums trainiert.

Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare