weather-image
22°

Grundschüler kriegen was aufs Dach

Bisperode (ist). Wenn die Schule Bisperode am Donnerstag wieder ihre Tore öffnet, sind die Sanierungsarbeiten so gut wie abgeschlossen: Im Rahmen der Dach- und Wandsanierung wurden die witterungsanfälligen Flachdächer komplett ersetzt.

veröffentlicht am 15.08.2011 um 17:54 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 05:21 Uhr

Grundschule Bisperode
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Bisperode (ist). Wenn die Schule Bisperode am Donnerstag wieder ihre Tore öffnet, sind die Sanierungsarbeiten so gut wie abgeschlossen: Im Rahmen der Dach- und Wandsanierung wurden die witterungsanfälligen Flachdächer komplett ersetzt. Über Klassentrakt, Eingangshalle, Verwaltung, Lehrerzimmer und Sportgeräteraum durch ein Pultdach, über den Werkräumen durch ein Satteldach, jeweils mit Alu-Trapezblecheindeckung über 30 Zentimeter eingebrachter Wärmedämmung der gesamten Dachflächen. „Insgesamt wurden 1190 Quadratmeter Dachfläche saniert“, so Merl. „Und das Pultdach bietet die Möglichkeit, noch zusätzlich Photovoltaik-Module zu installieren.“ Insgesamt wurden 350000 Euro aus Mitteln des Konjunkturpaketes II verbaut.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?