weather-image

Knapp acht Monate nach Feuer Raum für 18 000 Euro neu gestaltet / Polizei vermutet Brandstiftung

Gelb statt schwarz – Jugendtreff ist saniert

Lauenstein (ch). Hellgelbe Wände schaffen eine freundliche Atmosphäre, ein runder Holztisch mit geschwungenen Holzstühlen lädt zum Verweilen ein. Vor knapp acht Monaten sah es hier ganz anders aus: Dichter Rauch und Flammen empfingen die Feuerwehrleute, als sie am Abend des 7. Februars im Gruppenraum eintrafen. Nach dem Brand im Jugendtreff Lauen-stein sind die Räume jetzt wieder neu hergerichtet worden. „Bis auf ein paar Aufräumarbeiten ist der Jugendtreff eigentlich fertig“, sagt Andreas Hillmer vom Ordnungsamt Salzhemmendorf.

veröffentlicht am 27.09.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 02:41 Uhr

270_008_5854181_lkcs102_2709.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt