weather-image

Nach 440-jähriger Schankgeschichte: „Kammerkrug“ bleibt – als eins von einst fünf Lokalen

Gegen das Kneipensterben

Bisperode. „Ich nehm’ noch eins“, ruft der Gast im neu eröffneten Herzoglichen Kammerkrug beim sonntäglichen Frühschoppen, dem Seniorenstammtisch oder der jugendlichen Knobelrunde – bekommt ein gepflegtes Blondes und hat richtig Glück gehabt. Denn das frisch gezapfte Bier an Theke oder Stammtisch zu Currywurst mit Pommes in Deutschlands Kneipen an der Ecke ist wie diese schon lange in die Krise gekommen und mittlerweile alles andere als eine Selbstverständlichkeit.

veröffentlicht am 28.11.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 00:21 Uhr

270_008_6762272_lkcs104_2811.jpg

Autor:

Ingrid Stenzel


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt