weather-image
22°

„Freundeskreis Marolles“ empfängt 32 Gäste aus der Partnergemeinde

Freude auf Besuch aus Frankreich

Coppenbrügge (ist). Die Jahreshauptversammlung des „Freundeskreis Marolles“ in der Hotelgaststätte Felsenkeller in Coppenbrügge stand ganz im Zeichen des bevorstehenden Besuchs der 32 Franzosen aus der Partnergemeinde im Mai. Für alle Gäste seien ohne Schwierigkeiten genügend Privatunterkünfte gefunden worden, berichtete die erste Vorsitzende Marion

veröffentlicht am 25.03.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 10:21 Uhr

270_008_4080916_wvh_Freund.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Huisgen. Das Entdecken der Weser aufwärts gelegenen Region bestimme in diesem Jahr die Programmgestaltung: eine Fahrt nach Holzminden unter anderem mit Stadtbesichtigung und „Duftspaziergang“, anschließend Picknick auf dem Museumsmarktplatz und ein geführter Besuch durch die Porzellanmanufaktur in Fürstenberg. Geplant seien weiterhin eine Führung durch Coppenbrügge sowie ein abschließender gemeinsamer Brunch am Tag des Rückflugs im Okalcafé Lauenstein.

In ihrem Jahresrückblick erinnerte Huisgen an die Fahrt nach Marolles im vergangenen Mai, den Boulenachmittag an der Burg im September sowie den gelungenen französischen Abend mit französischer Küche, Musik, Literatur und mit 47 Gästen. Der Verein hat aktuell 39 Mitglieder, das Miteinander sei harmonisch, daher bestehe kein Grund, bei den anstehenden Wahlen Veränderungen im Vorstand vorzunehmen, befand zumindest die Versammlung.

Erste und zweite Vorsitzende bleiben Marion Huisgen und Sigrid Tolle-Brandt. Ursula Hausdörfer und Gerd Fieber sind weiterhin für die Kasse zuständig, Michael

Huisgen für die Presse, Rosita Lampe und Jutta Kleindiek bleiben erste und zweite Schriftführerin. Margret Scheuermann ist Beisitzerin. Neu im Team sind Elke Krämer, Stefanie Thinius und Anne Harmanis als Beisitzer. Ingeborg Wöbbeking legte diese Funktion nieder.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?