weather-image
25°
Volles Programm für Besucher aus Marolles

Französische Freunde Himmelfahrt zu Gast

Coppenbrügge (red). Ganz im Zeichen der französischen Gäste steht das Himmelfahrtswochenende – bereits am Donnerstag kommen die Besucher aus Marolles in Hannover am Flughafen an und werden von einer Delegation abgeholt. Am Freitag ist eine Fahrt nach Holzminden mit Stadtbesichtigung und „Duftspaziergang“ sowie ein Picknick im Jugendfreizeitheim Fürstenberg im Solling geplant. Weiterhin steht eine Führung durch die Porzellanmanufaktur Fürstenberg auf dem Programm.

veröffentlicht am 17.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 05:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Am Abend wird die neue beleuchtete Fontäne und Burggrabenbeleuchtung vom Bürgermeister unter Beteiligung der örtlichen Politik eingeweiht. Auch der Baum der Gemeinschaft soll aufgestellt werden. Bei diesem Fest gibt es Gegrilltes und Bier.

Für den Samstag ist ein Rundgang durch Coppenbrügge mit Führung und Museumsbesuch vorgesehen. Am Abend besteht auch die Möglichkeit, das Konzert des MGV Brünnighausen zu besuchen (19 Uhr, Motto: „Die Herren geben sich die Ehre“) oder eine abendliche Stadtführung in Hameln „The dark side of the piper“ mitzumachen. Am Sonntag ist ein Brunch im Parkcafé in Lauenstein geplant, bevor es gegen 17 Uhr auf die Rückreise geht.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare