weather-image
10°

52 Teichwirtschaften in Niedersachsen

Forelle zu Ostern gilt als eine Delikatesse

Weserbergland (lpd). Fisch gehört zum Karfreitag wie das Salz zur Suppe. Gerade zu den österlichen Feiertagen empfehlen die niedersächsischen Teichwirte die vielseitige Forelle als Delikatesse, berichtet der Landvolk-Pressedienst. Zu Ostern hat der beliebte Fisch Hauptsaison, wobei vor allem am Karfreitag in Niedersachsen traditionell frische Forelle oder Saibling, ein naher Verwandter, auf den Tisch kommt, erklärt Steffen Göckemeier, Fischereiberater der Landwirtschaftskammer Niedersachen.

veröffentlicht am 02.04.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 09:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt