weather-image
23°

Über 300 Einladungen wurden verteilt

Fest für Neubürger in Coppenbrügge

COPPENBÜRGGE. Coppenbrügges Ortsrat lädt zur „1. Neubürgerbegrüßung“ auf das Burggelände. Angesprochen sind alle Menschen, die in den letzten anderthalb Jahren nach Coppenbrügge, Dörpe und Marienau gezogenen sind. Die Veranstaltung findet am Sonntag, 3. Juni, von 14.30 bis 16.30 Uhr statt.

veröffentlicht am 28.05.2018 um 17:00 Uhr
aktualisiert am 28.05.2018 um 19:14 Uhr

„Wir haben über 300 Einladungen persönlich überreicht oder in die Briefkästen gesteckt, die örtlichen Vereine und die Politik eingeladen, Tische, Bänke und das notwendige Equipment organisiert und wünschen uns eine rege Teilnahme der neu nach Coppenbrügge gezogenen Familien, jungen und älteren Menschen, die schließlich die Hauptpersonen bei diesem Fest sind“, so sich Ortsbürgermeister Cord Bormann. Es wurde mit zahlreichen Verantwortlichen gesprochen. Das Burgcafé bietet aus diesem Anlass ein Gedeck mit einem Kännchen Kaffee und einem Stück Kuchen für 4,90 Euro an. Der Verein KuKi wird Kinder kostenlos schminken.

Der Ortsrat möchte jeden Neubürger mit einem Getränk und einem kleinen Geschenk begrüßen. Sollte jemand keine Einladung erhalten haben, sei das ein Versehen; Betroffene mögen sich dann bei Cord Bormann oder der Mitorganisatorin Lidia Ludwig telefonisch melden. „Natürlich haben wir etwas mehr eingekauft und vorbereitet, es ist aber wünschenswert, wenn sich die Betroffenen vorher bei uns melden, damit wir in etwa wissen, wie viele Personen kommen und noch die Chance haben, am Samstag die eine oder andere Kleinigkeit einzukaufen“, bittet Lidia Ludwig und fährt fort. „Ich bin begeistert, wie reibungslos alles geklappt hat, unser besonderer Dank gilt aber der Gemeindeverwaltung, ohne die gute Zusammenarbeit hätten wir das alles nicht stemmen können.“

Nun hofft der Ortsrat nur noch auf gutes Wetter und dass es ein fröhliches Kennenlernfest wird! Für Fragen oder Anmeldungen sind Cord Bormann (05156/1354) und Lidia Ludwig (05156/2819814) zuständig.

red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?