weather-image

Fast 90-Jährige musste am Tag nach der OP nach Hause

Bisperode/Hameln (hen). Am Tag nach der Operation musste sie wieder nach Hause - darüber, wie das Hamelner Krankenhaus mit ihr verfahren ist, ist Edith Kreth alles andere als glücklich. Immerhin ist die Dame aus Bisperode fast 90 Jahre alt. "Die wussten doch, dass ich niemanden habe, der sich um mich kümmert", sagt sie. Zwei Tage nach ihrer Entlassung musste ihr Hausarzt sie wegen ihrer Schmerzen erneut einweisen - diesmal dauerte der Krankenhausaufenthalt (im Lindenbrunn) zehn Tage.

veröffentlicht am 19.02.2010 um 14:34 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 13:21 Uhr

edith kreth


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt