weather-image

Explosionsgefahr in Osterwald

Osterwald (tis). Explosionsgefahr herrschte heute ab 12,50 Uhr am Lerchenweg in Osterwald. Der Flüssiggastank für die Heizungsanlage eines Wohnhauses war undicht geworden. Explosives Gas strömte aus.

veröffentlicht am 03.07.2009 um 15:46 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 02:41 Uhr

gas
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Osterwald (tis). Explosionsgefahr herrschte heute ab 12,50 Uhr am Lerchenweg in Osterwald. Der Flüssiggastank für die Heizungsanlage eines Wohnhauses war undicht geworden. Explosives Gas strömte aus. Mehrere Feuerwehren, darunter auch einige mit Spezialfahrzeugen, rückten aus. Die Einsatzkräfte sperrten zunächst mehrere Straßen rund um die Schadensstelle ab und schlugen das austretende Gas mit Wassernebel nieder. Während der Reparaturarbeiten an dem Gastank durch eine Spezialfirma mussten die Häuser in einem Umkreis von 100 Metern geräumt werden. Dutzende Osterwalder verbrachten unfreiwillig rund zwei Stunden im Dorfgemeinschaftshaus, bevor die Gefahr gebannt war. Gegen 15.40 Uhr konnte die Evakuierung aufgehoben werden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt