weather-image

Es kann wieder gegrillt werden

Bessingen (ist). Als Start- und Endpunkt für Wanderungen durch die Sagen- und Götterregion am und im Ithkopf erfreut sich der Bessinger Grillplatz mit weitem Panoramablick über das Weserbergland längst bei Wanderern über die Grenzen des Fleckens Coppenbrügge hinaus großer Beliebtheit. Dem Erhalt der Attraktivität diente jetzt der aufwendige Arbeitseinsatz durch die Mitglieder des Bessinger Heimatvereins. „Nach dem außergewöhnlich milden Winter ist die Natur mindesten drei Wochen voraus“, schätzt der erste Vorsitzende Walter Greve. 

veröffentlicht am 15.04.2014 um 16:18 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 15:21 Uhr

Mitglieder des Bessinger Heimatvereins beseitigen im Arbeitseinsatz die Spuren des milden Winters.  Foto: ist
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Kommentare

Kontakt

Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt