weather-image

Salzhemmendorf erhält Restmittel für mehrere Projekte – insgesamt rund 80 000 Euro

Es gibt noch Geld aus Brüssel

Salzhemmendorf. Mit verschiedenen Sanierungsprojekten, die schon lange auf der Wunschliste stehen und die jetzt endlich in Angriff genommen werden können, startet der Flecken Salzhemmendorf in das neue Jahr – „Leader“ sei Dank. Auf Anfrage teilte Clemens Pommerening, stellvertretender Gemeindebürgermeister, gestern mit, dass es bereits im Dezember „eine Menge Bescheide“ für beantragte Maßnahmen gegeben habe. Die Projekte müssen in den ersten sechs Monaten angegangen werden; zunächst gehen die Ausschreibungen raus. Einen positiven Bescheid hat es gegeben für:

veröffentlicht am 16.01.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 13:16 Uhr

270_008_6855381_lkcs103_1601.jpg
Kerstin Hasewinkel

Autor

Kerstin Hasewinkel Stv. Redaktionsleiterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt