weather-image
15°

Wie Peter Granzow zufällig Model und Moderator geworden ist

Er war mal Niedersachsens schönster Mann

Coppenbrügge/Köln (cbo). Die Geschichte von Peter Granzow klingt wie im Märchen. Eigentlich wollte er im Alter von 16 Jahren als Geschenk für seine Mutter nur ein paar Fotos machen lassen. Über Umwege landete er dadurch aber in seinem ersten Model-Job und war mit 28 Jahren sogar einmal der schönste Mann Niedersachsens. Seinen gelernten Beruf als Konditor hängte Granzow zugunsten der neuen Karriere bald an den Nagel. Er lebt heute in Köln und arbeitet noch immer als Model und Moderator.

veröffentlicht am 29.12.2014 um 15:03 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 23:41 Uhr

Die Bäckerschürze hat Peter Granzow nur kurz getragen. Schnell hat er sie gegen schicke Klamotten eingetauscht und steht seit mehr als 20 Jahren als Moderator auf Bühnen in ganz Deutschland. pr


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt