weather-image
19°

Vorverkauf hat begonnen

Entenrennen für guten Zweck

Salzhemmendorf. „Natürlich ist das Ziel der Veranstaltung, das Stammkapital der evangelisch-lutherischen Stiftung Saaletal weiter zu mehren“, erklärt Thomas Hampe von der Stiftung. Daher geht der Reinerlös des vierten Salzhemmendorfer Entenrennens wie in den vergangenen Jahren auch zugunsten der Stiftung.

veröffentlicht am 15.09.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 06:21 Uhr

270_008_7424665_lkcs101_1109_1_.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Sehr erfreut ist Hampe über den sehr hohen Einsatz der ortsansässigen Geschäfte und Institutionen, die die Veranstaltung unterstützen und zahlreiche Gewinne spenden. Darüber hinaus gibt es aber auch Preise vom Zoo Hannover, vom Wisentgehege in Springe und vom Sealife Hannover.

Ohne die vielen ehrenamtlichen Helfer wäre das Entenrennen allerdings kaum zu organisieren. Für die Versorgung mit Speisen und Getränken zeigt sich erneut der Heimat- und Verkehrsverein Salzhemmendorf verantwortlich, während die Salzhemmendorfer Ortswehr für einen reibungslosen Ablauf des Rennens sorgen und sicherlich auch wieder manche Ente aus dem Uferbereich befreien wird.

„Für diese erneute tolle Unterstützung bedanken wir uns schon mal vorab“, so Hampe. Der Hauptpreis wird in diesem Jahr ein hochwertiges technisches Gerät wie eventuell ein Fernseher oder ein Tablet sein. Unterstützung erhält die Stiftung dabei erstmals durch das Kirchspiel Wallensen, das nun auch der Stiftung angehört.

Der Vorverkauf für das Rennen am Samstag, 20. September, hat bereits begonnen. Entennummern können in der Kindertagesstätte Stoppelhopser in Thüste, in der Salzhemmendorfer Sparkassenfiliale und im Pfarrbüro Wallensen erworben werden. Die Veranstaltung bginnt um 12 Uhr auf dem Parkplatz Hinter dem Meierhofe in Salzhemmendorf, das Entenrennens startet um 13 Uhr. gök

Auch dieses Jahr werden wieder Hunderte Enten auf die Reise über die Saale gehen, um für ihre Besitzer attraktive Preise zu gewinnen.

gök



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt