weather-image

Eltern wehren sich gegen Abwerbungsvorwurf

Salzhemmendorf (hen). Bis zum 15. Januar hatte der Salzhemmendorfer Gemeinderat den Eltern Gelegenheit gegeben, eine Stellungnahme zum Grundschulentwicklungskonzept abzugeben. „Die Mehrheitsgruppe wird die Einwände jetzt prüfen“, sagt Helmut Schmiedekind (Grüne) auf Anfrage zur weiteren Vorgehensweise. Der Schulausschuss wird sich in seiner Sitzung am 23. Februar des Themas annehmen, bevor der Gemeinderat am 3. März endgültig über die Zukunft der Schulstandorte beschließen wird. Grundsätzlich werde die Zielvorstellung der einen Grundschule für den Flecken beibehalten.

veröffentlicht am 17.01.2011 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 18:41 Uhr

270_008_4440327_lkcs102pfad_1801.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt