weather-image
×

Über tausend Besucher beim Kunst- und Gartenmarkt / Auch Aussteller schätzen besonders individuelle Atmosphäre

Eine Landpartie der kurzen Wege im Künstlerdorf

Dörpe (ist). Die Alternative sei Isernhagen gewesen, sagt Jürgen Bettner. „Da sitzt, weil stadtnah, mehr Geld“, meint der Töpfer aus Eldagsen, während er seine Steingutware auf dem Tisch im Hof der Firma Gartenmücke stapelt. Trotzdem habe er sich an diesem Wochenende für den Dörper Kunst- und Gartenmarkt ...

veröffentlicht am 06.06.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 09:21 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige