weather-image

Wie geht es weiter im Freibad Wallensen? Kommunalaufsicht fordert Gestaltungskonzept

Dritte Saison ohne Betrieb

Wallensen. Seit zwei Jahren ist das Thermal- und Solefreibad Wallensen geschlossen, seit zwei Jahren wird darüber diskutiert, wie es weitergehen könnte – jetzt geht das Freibad in die dritte Saison ohne Betrieb. Ursprünglich war geplant, in diesem Jahr auf dem Grundstück nach Sole zu bohren und einen Solebrunnen einzurichten. 12 000 Euro waren dafür bereits in den Haushalt der Gemeinde Salzhemmendorf eingestellt, jedoch vom Landkreis Hameln-Pyrmont als Kommunalaufsichtsbehörde postwendend wieder einkassiert worden.

veröffentlicht am 20.04.2015 um 21:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 13:02 Uhr

270_008_7707475_lkcs106_Freibad_Wallensen_Wal_2104.jpg
Matthias Aschmann

Autor

Matthias Aschmann Reporter / Newsdesk zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt