weather-image
27°

Vielzahl der Prüfungen führt zu Raumproblemen und Unterrichtsausfällen

Doppeltes Abi sorgt an der KGS für Stress

Salzhemmendorf (ist). „Augen zu und durch“, sagte sich Sebastian Brede (17) im Sommer 2009, „ein Jahr Schule weniger ist nicht das Schlechteste!“ und wechselte nach dem Abschluss der Klasse 10 in den gemeinsamen Unterricht der Jahrgänge 11 und 12. Sebastian gehört zu den Schülern der KGS Salzhemmendorf und ganz Niedersachsen, die im kommenden Jahr erstmalig das Abitur nach 12 Jahren machen, gemeinsam mit den Schülern des 13. Jahrganges. Im Gymnasialzweig der KGS wurden 2009 wie an allen niedersächsischen Gymnasien zwei Schülerjahrgänge – die letzten Schüler, die das Abitur nach neun Jahren Gymnasium machen (G9) und die ersten mit nur achtjähriger Gymnasialzeit (G8) – für zwei Schuljahre zu einer Jahrgangsstufe G8/G9 zusammengefasst.

veröffentlicht am 16.11.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 22:41 Uhr

270_008_4405368_lkcs101_1711_1_.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?