weather-image
16°

Wienerberger-Gelände wird für Solaranlage geräumt / Bürger begrüßen Pläne des Investors

Die Tage des alten Schornsteins sind gezählt

Osterwald (sto). Dass „etwas geschehen müsse“ auf dem seit Jahren brachliegenden Betriebsgelände der ehemaligen Wienerberger-Ziegelei steht für die Bürger Osterwalds außer Frage. Denn: Die auf dem Areal befindlichen Gebäude – einschließlich des großen Fabrikschornsteins – verfallen immer mehr und seien ein Schandfleck in der Landschaft. Das sei umso bedauerlicher, da sich das Gelände in einem Landschaftsschutzgebiet befinde. Eine Nachnutzung wird im Bergort deshalb begrüßt.

veröffentlicht am 21.06.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 08:41 Uhr

270_008_5585600_lkcs101_2106_1_.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt