weather-image
17°

Politischer Aschermittwoch in Salzhemmendorf

Der Witz will nicht wirklich gelingen

Salzhemmendorf. Den häufig angesprochenen „Welpenschutz“ gab es in diesem Jahr nicht mehr. Weder für Gemeindebürgermeister Clemens Pommerening, der selbstbewusst durch seinen zweiten Aschermittwoch als Gastgeber führte, noch für Thomas Hampe, der mit seinen „Aktiven Bürgern“ in diesem Herbst das zweite Mal an der Kommunalwahl teilnehmen wird. Insgesamt bekamen die 210 geladenen Gäste beim Politischen Aschermittwoch Matjes und Pellkartoffeln, stimmungsvolle Hintergrundmusik sowie mal mehr und mal weniger gelungenen politischen Humor serviert.

veröffentlicht am 11.02.2016 um 11:34 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:51 Uhr

270_008_7832403_lkae102_ms_1202.jpg

Autor:

von Maike Lina Schaper


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt