weather-image

„Das Gasthaus war ihr Lebenswerk“

Marienau/Salzburg (sto). Eine Handvoll Häuser, insgesamt rund 30 Einwohner, rundum herrliche Panoramablicke, eine idyllische Landschaft und mittendrin das Waldgasthaus „Salzburg“ mit Annis leckerem Apfelkuchen – so kennen Einheimische und viele Wanderer von nah und fern den kleinen Ortsteil Salzburg, der mit dem Auto am besten von Marienau aus zu erreichen ist.

veröffentlicht am 13.09.2012 um 16:22 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 02:21 Uhr

Das Mutter-Sohn-Gespann: Anni und Harald Dreyer mussten ihr Waldgasthaus „Salzburg“ aus wirtschaftlichen Gründen schließen. Foto: sto


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt