weather-image
27°
Seniorenbeirat fordert S-Bahn Ringverkehr Hannover–Hameln–Coppenbrügge–Elze–Hannover

Damit der Ostkreis nicht abgehängt wird

Bäntorf (ist). Nicht, dass er den „kleinen Finger“ in Form von 533 000 Euro Bundesmitteln für den Umbau des Coppenbrügger Bahnsteiges nicht außerordentlich gern zur Kenntnis nehme, sagt der Vorsitzende Horst Wollenberg bei der Sitzung des Senioren- und Behindertenbeirats in Bäntorf. Gleichwohl sei ihm weiterhin „die ganze Hand“ lieber: Mit Unterstützung von Bürgermeister und Rat fordert der Coppenbrügger in einem Brief an die heimischen Landtagsabgeordneten und zuständigen Behörden den Ausbau der Bahnverbindung zwischen Hannover und Hameln zum S-Bahn-Ringverkehr Hannover– Hameln–Coppenbrügge–Elze–Hannover.

veröffentlicht am 06.03.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 15:41 Uhr

270_008_5288295_lkcs106_0503_1_.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Es mache ihm auch nichts aus, wegen dieser Forderung ausgelacht zu werden, sagt der ehemalige technische Bundesbahnbeamte. Als solcher wisse er, wovon er spricht. „Was hilft uns ein guter Bahnhof, wenn die Züge nicht pünktlich sind? Wenn zwar extra Sprinterzüge auf der Linie S 5 eingesetzt werden, aber der Ostkreis wieder abgehängt wird?!“

Ganz so leicht, wie ein derartiger Ringverkehr nach der Papierform der Trassenführung theoretisch vielleicht möglich oder naheliegend erscheine, sei er in der Praxis gleichwohl nicht, stellt Rainer Peters, Sprecher der Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) in Hannover, auf Nachfrage fest. Die Konstruktion eines Fahrplans sei eine hochkomplizierte Geschichte vergleichbar mit dreidimensionalem Schach, sagt Peters und verweist auf die Deutsche Bahn AG. Die den Ball aufnimmt, sich gleichwohl nicht zuständig fühlt. „Grundsätzlich“, stellt zunächst deren zuständiger Pressesprecher und Leiter Kommunikation Nord, Egbert Meyer-Lovis in Hamburg fest, „werden die Bestellungen im Nahverkehr durch die Aufgabenträger ausgelöst – also LNVG oder Region Hannover.“ Er weist dennoch auf die konkrete Problematik des gewünschten S-Bahn-Ringverkehrs Hannover– Hameln–Elze–Hannover hin: Erstens sei die Strecke nicht elektrifiziert und von DB Etz (Elektrotriebzüge) daher nicht befahrbar. Zweitens werde der Nahverkehr zwischen Elze und Hannover nicht von der DB betrieben, die in Barnten nach Hildesheim abbiege.

Drittens sei die Strecke Hameln–Elze ein Abschnitt des Teilnetzes Weser-/Lammetalbahn mit den Streckenabschnitten Löhne, Rinteln, Hameln, Elze, Hildesheim, Bodenburg. Viertens gehöre Elze zur Strecke Hannover– Göttingen und fünftens sei dieses Teilnetz aktuell an die NWB (Nordwestbahn) vergeben worden, die mit Dieseltriebwagen fahre.

„Das zeigt“, so Peters, „wenn beim Bahnfahrplan, sofern überhaupt möglich, an einer Stelle noch so geringfügig, in diesem Fall sogar umfänglich angefangen wird zu modifizieren, ergeben sich unzählige Folgeänderungen an anderer Stelle.“

Verlässliche Bahnpünktlichkeit im Bereich der Flecken Coppenbrügge und Salzhemmendorf, dabei bleibt Wollenberg, werde es erst dann geben, wenn die Züge im Ringverkehr bis nach Hannover durchführen und so in den Fahrplan der Landeshauptstadt integriert seien. Als Übergangslösung und vorläufige Verbindung schlägt er eine Buslinie von Coppenbrügge nach Eldagsen vor.

In einem Brief an die heimischen Landtagsabgeordneten und zuständigen Behörden fordert Horst Wollenberg den Ausbau der Bahnverbindung zwischen Hannover und Hameln zu einem S-Bahn-Ringverkehr.

Quelle: Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen mbH



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare