weather-image
22°

Coppenbrügger landet bei Erotikhotline - statt bei der GEZ

Coppenbrügge (gro). Siegfried Friedrich aus Diedersen wollte bei der GEZ eine Ummeldung vornehmen. Er legte ein Formular in das Faxgerät, startete das Gerät und ging aus dem Raum. Was er danach erlebte, darüber kann er mittlerweile lachen - aber zunächst war er doch recht schockiert, als er statt bei der GEZ bei einer Erotikhotline landete, als er wegen des fehlgeschlagenen Faxes einen Telefonanruf unternahm.

veröffentlicht am 23.08.2011 um 15:02 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 04:41 Uhr

GEZ
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Denn nach gut zehn Minuten war er wieder zum Faxgerät gegangen und habe festgestellt, dass der Versand nicht erfolgt war, trotz zahlreicher Wiederholungsversuche des Gerätes, sagt der Rentner. Da habe er sich gesagt: Ruf doch mal die Faxnummer an, ob da dann auch das Piepen der Gegenstelle zu hören ist. Friedrich hörte etwas, kein Piepen aber dafür: „Herzlich willkommen im Megaflirtcafé. Hast du Lust auf interessante Kontakte oder möchtest du dich erotisch verführen lassen?“ Friedrich glaubte seinen Ohren nicht zu trauen. Er überprüfte die angegebene Faxnummer aus der Broschüre der GEZ. Und er hatte sich nicht verwählt - die Nummer stand dort. Was die GEZ dazu sagt, lesen sie in unserer Printausgabe.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?