weather-image
15°

Cop12/LED-Straßenbeleuchtungkop

Coppenbrügge (ist). Sparen in Zeiten der Energiekostenexplosion muss nicht zwingend heißen „Licht aus“ am Straßenrand. Investitionen in innovative Energietechnologie sorgen in Coppenbrügge nicht nur durch Sanierung von Bädern und Schulturnhalle für langfristige Minderausgaben in der Unterhaltung, erläutern Bürgermeister Hans-Ulrich Peschka und Bauamtsleiter Jürgen Krückeberg bei der Vorstellung des Haushaltsplanentwurfes 2012. Auch in diesem Jahr werde die Umrüstung der Straßenbeleuchtung von insgesamt 1000 Quecksilberdampflampen in allen Ortsteilen auf LED-Leuchten fortgesetzt. Das bedeute weniger Watt für mehr Helligkeit und Sicherheit, aber geringeren Kostenaufwand.

veröffentlicht am 09.03.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 15:21 Uhr

270_008_5305215_lkcs101_0903_2_.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt