weather-image
21°

Chor aus Rheden gastiert mit Geburtstagskonzert in Coppenbrügge

„Come together“ mit Gospels

Coppenbrügge. Der Gospelchor „Come together“ aus Rheden bei Gronau feiert in diesem Jahr sein 15-jähriges Bestehen. Im Rahmen der Feiern zu diesem Geburtstag freut sich der Chor auf ein vorweihnachtliches Konzert in der St.-Nicolai-Kirche in Coppenbrügge.

veröffentlicht am 25.11.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 00:41 Uhr

270_008_6751979_lkcs103_2511.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

„Come together“ bietet eine Reihe traditioneller und moderner Gospels sowie einiger Lieder zur Weihnachtszeit und hofft, damit die Besucher in seinen Bann ziehen zu können. Angefangen hat der Chor als Bantelner Gospelchor im Jahr 1998, sofort waren etwa 20 Sänger begeistert dabei. Der Chor wuchs bis zu seinem heutigen Stand von etwa 40 Mitgliedern beständig an.

Auch heute sind noch 14 Gründungsmitglieder beim Chor aktiv dabei. Im Jahr 2007 wechselte der Chor von Banteln nach Rheden, nahm den Namen „Come together“ an und wird seitdem von Magdalena Jorgas geführt. Das Konzert am Samstag, 7. Dezember, beginnt um 17.30 Uhr, Einlass ist eine Stunde früher. Der Eintritt ist frei, der Chor freut sich am Ende aber über eine kleine Spende.red

Feiert sein 15-jähriges Bestehen: der Gospelchor „Come together“ aus Rheden bei Gronau.pr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?