weather-image
14°

„WIR“ will konkrete Projekte angehen

Bürgerforum hat zum zweiten Treffen eingeladen

Coppenbrügge. Für Samstag, 9. März, hat das Dorf- und Bürgerforum „WIR“ alle interessierten Bürger, Dorfgemeinschaften, Vereinsvorsitzenden und Ortsbürgermeister der Ith-Region zu einem Treffen ab 16.30 Uhr ins Familienzentrum „evfa“ eingeladen. Nach dem erfolgreichen Besuch der Grünen Woche in Berlin und der Fertigstellung der Internetseite www.wir-laendliches-zukunftsmanagement.de geht es beim zweiten Arbeitstreffen um weitere inhaltliche Schwerpunkte des Dorf- und Bürgerforums. Bewerbungen von „WIR“ bei Wettbewerben und Ausschreibungen, die Einladung zum ersten Netzwerktreffen der Dörfer ins Erzgebirge, die Teilnahme am Freiwilligentag in der Gemeinde Salzhemmendorf sowie die konkrete Umsetzungen der Projekte „Willkommenskultur“ und „Gesellschaftsenergie“ stehen auf dem Plan.

veröffentlicht am 08.03.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 17:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt