weather-image

Bürgeramts-Sittich wieder unter Kollegen

Coppenbrügge (ist). Besser Hans-Jürgen mit Harem in Großvoliere unter vielen, als verwöhnt und bewunderte Sittichattraktion im Bürgeramt – aber Single und doch irgendwie einsam. Gut vier Wochen hat die „Fundsache Halsbandsittich“ hinter Vogelkäfiggittern im Flur des Bürgeramtes eingesessen und vergeblich auf den Eigentümer gewartet. Nach bislang gescheiterter „Familienzusammenführung“ bewies die Bürgeramtsbelegschaft jetzt Kompetenz und glückliches Händchen in Sachen Partnervermittlung. Der verirrte Vogel hat im Volierenpark von Siegfried Friedrich, Edelsittichzüchter aus Leidenschaft, in Diedersen unter rund 400 Artgenossen ein neues Zuhause gefunden. 

veröffentlicht am 30.09.2013 um 14:09 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 04:21 Uhr

„Fundsache Halsbandsittich“: Hans-Jürgen kommt in Großvoliere unter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt