weather-image
12°
Dank für „unermüdlichen Einsatz“ in 37 Jahren

Büchereileiterin verabschiedet

Coppenbrügge (sto). 37 Jahre war Renate Brandt Leiterin der Gemeindebücherei Coppenbrügge. Ihre ehrenamtliche Tätigkeit hatte sie Anfang des Jahres gekündigt (wir berichteten).

veröffentlicht am 26.03.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 14:21 Uhr

270_008_5347493_lkcs102_2603.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Offiziell verabschiedet wurde die Coppenbrüggerin in der Sitzung des Ausschusses für Kultur, Soziales und Tourismus im Dorfgemeinschaftshaus Brünnighausen. „Der Flecken Coppenbrügge bedankt sich bei Ihnen für Ihren unermüdlichen Einsatz“, betonte Andrea Wegener von der Gemeindeverwaltung.

Mit sehr viel Liebe und persönlichem Einsatz, immer tatkräftig unterstützt von ihrem Ehemann Georg, habe Renate Brandt immer neuen Lesestoff für Groß und Klein beschafft und dabei versucht, allen Anforderungen, vom Comic über Klassiker bis zum Besteller und zu Hörbüchern, gerecht zu werden. Darüber hinaus sei das von ihr eingeführte Bilderbuchkino eine Institution geworden, die von den Mädchen und Jungen sehr geliebt wurde.

Die Bücherei Coppenbrügge in der Spiegelbergschule wird nun wie berichtet geführt von Andrea Piontek.

Andrea Wegener (2. von rechts) und Coppenbrügges Ortsbürgermeisterin Karin Dröge verabschieden Renate Brandt (rechts) und bedanken sich bei Georg Brandt.

Foto: sto



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt