weather-image
15°

Böschung an der B1 brannte

Behrensen/Marienau (tis.) Dichte Rauchwolken, ausgelöst durch einen Böschungsbrand, behinderten Donnerstagnachmittag den Verkehr auf der B 1 bei Behrensen.

veröffentlicht am 24.04.2009 um 17:38 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 07:41 Uhr

Böschungsbrand
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Behrensen/Marienau (tis.) Dichte Rauchwolken, ausgelöst durch einen Böschungsbrand, behinderten Donnerstagnachmittag den Verkehr auf der B 1 bei Behrensen. Die Feuerwehren Behrensen, Bisperode, Diedersen und Bessingen wurden alarmiert, nachdem Jugendfeuerwehrmitglied Niklas Thies aus Afferde Meldung gemacht hatte. Der Brand auf rund 25 Metern Länge wurde schnell gelöscht. Auslöser des Feuers war vermutlich eine weggeworfene Zigarette. Gestern am späten Nachmittag rief ein Flächenbrand in Marienau die Einsatzkräfte auf den Plan. Auslöser war ein außer Kontrolle geratenes Gartenfeuer.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt