weather-image
22°

Live bei Michael Thürnau

„Bingo!“-Spielerin aus Coppenbrügge bald im TV

COPPENBRÜGGE. Seit 20 Jahren ist „Bingo!“ die Kultshow im Fernsehen. Jetzt hat eine Kandidatin aus Coppenbrügge ihren Auftritt in der Livesendung. Barbara König (65) aus Coppenbrügge ist unter allen Loskäufern als Kandidatin ausgelost worden. Am Sonntag, 19. Mai, zwischen 17 und 18 Uhr spielt sie im NDR Fernsehen um den Hauptpreis – eine traumhafte Rundreise nach Südafrika, Namibia und Botswana.

veröffentlicht am 16.05.2019 um 18:53 Uhr

Michael Thürnau und Kollegin Jule Gölsdorf freuen sich auf die Quizkandidaten. Foto: Peter Steffen/dpa

Die ehemalige Krankenschwester reist schon am Tag vorher mit ihrem Ehemann Klaus-Peter nach Hannover. Bei einem Abendessen im Hotel lernt sie ihren Gegenspieler aus Bückeburg kennen. Am Sonntag wird es dann Ernst für Barbara König. Nach einem Termin bei der Maskenbildnerin lernt sie Moderator Michael Thürnau („Der Bingobär“) und seine Kollegin Jule Gölsdorf kennen. Um Punkt 17 Uhr beginnt dann die Liveshow im NDR Fernsehen. Im „Bingo!“-Quiz muss Barbara König dann möglichst viele Fragen richtig beantworten – und neben Wissen und Schnelligkeit spielt auch Glück eine große Rolle.

„Bingo!“ läuft seit 1997 im NDR Fernsehen und hat bislang mehr als 190 Millionen Euro für Umweltprojekte eingespielt.

red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?