weather-image
17°
×

Ministerin Otte-Kinast und SPD-Vertreter vor Ort

Bäntorf – verlorenes Dorf ohne Lebensqualität und Perspektive?

BÄNTORF. In den letzten Jahren hat sich Bäntorf von beschaulicher Muldenlage zum verkehrsgeprügelten Kessel unter Windrädern zwischen Hähnchenmastställen und Biogasanlagen entwickelt. Die Pläne zum Bau eines weiteren Hähnchenmaststalles (wir berichteten) hatten die Duldungsgrenze der Bäntorfer überschritten.

veröffentlicht am 30.03.2021 um 19:53 Uhr
aktualisiert am 30.03.2021 um 21:00 Uhr

Avatar2

Autor

Reporterin
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige