weather-image
16°

DRK Coppenbrügge legt Programm für das laufende Jahr fest

Ausflüge, Gymnastik, Vorträge und mehr

Coppenbrügge. Um dem demografischen Wandel in dem von ihm geleiteten DRK-Ortsverein Coppenbrügge ein Schnippchen zu schlagen, sieht Klaus Münchhausen nur einen Ausweg: „Mehr denn je sollten wir uns bemühen, jüngere Leute für das Rote Kreuz zu begeistern“, betont der Vorsitzende des rund 200 Mitglieder zählenden Ortsvereins. In den vergangenen Jahren konnten immerhin einige jüngere Frauen für eine Mitgliedschaft gewonnen werden. Auf diesem kleinen Erfolgserlebnis soll nun verstärkt aufgebaut werden. Natürlich seien aber auch ältere Leute willkommen, denn zu einer bunten Gemeinschaft gehöre das Miteinander von Alt und Jung. Zu den vielfältigen Unternehmungen seien deshalb ausdrücklich auch Nichtmitglieder eingeladen, damit sie den Ortsverein kennenlernen können.

veröffentlicht am 12.01.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 23:21 Uhr

270_008_7661303_lkcs160_1201_DSC_0045.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt