weather-image
Ortsrat Wallensen berät über Zukunft des Freibadgeländes

Aus für Freibad Wallensen?

SALZHEMMENDORF/WALLENSEN. Seit 2012 hat der Vorstand des Freibadvereins Wallensen sehr viel Zeit geopfert und unzählige Konzepte zur Rettung des Freibades Wallensen vorgelegt. Doch die Kostenvoranschläge für den Erhalt der Wasserfläche sind immer noch zu hoch. Steht das Freibad Wallensen nun vor dem Aus?

veröffentlicht am 16.11.2017 um 10:24 Uhr
aktualisiert am 16.11.2017 um 18:40 Uhr

Freizeit ohne Wasser? Das Freibad Wallensen steht möglicherweise vor dem Aus. Foto: gök
Avatar2

Autor

Christian Göke Reporter
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Schlussendlich waren dieses Jahr zwei Planungsbüros vom Flecken Salzhemmendorf beauftragt worden, die Kosten für den Erhalt der Wasserfläche durchzurechnen. Auch wenn die Beträge deutlich auseinanderlagen, war der geringere Betrag mit etwa 800 000 Euro immer noch zu hoch. Die von der Gemeinde bereitgestellten und mit der Kommunalaufsicht abgestimmten 100 000 Euro reichen zusammen mit den Fördermitteln deutlich nicht aus, um die Wasserfläche in Wallensen wieder herzustellen. Entsprechend negativ gestimmt äußerte sich Gemeindebürgermeister Clemens Pommerening nach der Sitzung des Sozialausschusses in Salzhemmendorf auch zur Zukunft des Bades. „Der Ortsrat muss nun entscheiden, wie es mit dem Freibad weitergeht. Vielleicht hat das Gelände ja eine Zukunft, wenn sich die Dorfgemeinschaft einbringen kann“, so Pommerening.

Vor dem endgültigen Aus des Freibades Wallensen muss nun der Ortsrat Wallensen angehört werden, der am Freitag, den 24. November um 18 Uhr im Haus an der Stadtmauer öffentlich in Wallensen tagen wird.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare