weather-image

Premiere im Museum in der Burg mit Jazzgeiger und Gitarristen

Auf zehn Saiten

Coppenbrügge. „Eigentlich müssten wir heute Weihnachtslieder singen“, sagte Hein Brüggen mit einem Schmunzeln, während er aus einem der Fenster des Museums in der Burg schaute. Schneeflocken, so groß wie Bettfedern, legten sich sanft auf Bäume und Dächer. Ein märchenhafter Anblick, der an Frühjahrsputz bei „Frau Holle“ denken ließ.

veröffentlicht am 26.04.2016 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:48 Uhr

270_008_7863016_lkcs101_sto_2604.jpg

Autor:

Christiane Stolte


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt