weather-image
22°

SPD veranstaltet Grillen auf dem Grundstück von Torsten Hofer

Auf eine Bratwurst mit dem Bürgermeister

Osterwald. Plaudern mit dem Bürgermeister – und das in einer geselligen Runde und lockeren Atmosphäre. So kann man das „Erste Bürgermeistergrillen“ betiteln, das die örtliche SPD am Mittwoch, 15. April, veranstalten möchte. „Wir grillen auf der Hoffläche von Torsten Hofer, dort gibt es auch eine Garage, in die man sich zurückziehen kann, sollte das Wetter nicht so gut sein“, erklärt Wolfgang Döbler. Die Idee zum gemeinsamen Grillen sei von der SPD ins Leben gerufen worden, um Interessierten die Möglichkeit zu bieten, die Partei, aber vor allem die Menschen, kennenzulernen. „Wir wollen natürlich auch die jüngeren Leute ansprechen“, so Döbler. Und: „Es soll eine lockere Veranstaltung werden, bei der man Fragen stellen und Ideen austauschen kann.“

veröffentlicht am 08.04.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 18:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Besucher müssen zum Grillen nichts mitbringen, Besteck und Geschirr sind vorhanden. Das Grillen auf dem Hof von Bürgermeister Hofer, Nelkenstraße 16, beginnt um 16.30 Uhr. Ein ungefähres Ende ist für 20 Uhr angesetzt. Mit einem Lachen versichert Döbler: „Es wird auch nicht der Bürgermeister gegrillt.“ Es kämen ausschließlich Würstchen auf den Grill. Haushalte erhalten laut Döbler in den kommenden Tagen eine schriftliche Einladung zum Grillen.red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?