weather-image
22°

Achtstündige Wanderung mit Historiker Olaf Grohmann

Auf den Spuren der Bergleute

Osterwald (red). Vor zwei Jahren erschien ein Faltblatt, das interessierten Wanderern die einzelnen Stationen des Bergmannsweges näher erläutern sollte. Mit der Erarbeitung dieses Faltblattes wurde Olaf Grohmann beauftragt, der mehrfach die Gelegenheit hatte, die rund 21 Kilometer zwischen Bad Münder und Osterwald „abzuwandern“. Leichte und schwierigere Abschnitte, sehenswerte Ausblicke, einladende Rastplätze, Spuren einer gewerblich und industriell geprägten Geschichte der Region – all das kennzeichnet diesen Wanderweg. Alle, die auf das „Erlebnis Bergmannsweg“ neugierig sind, lädt Olaf Grohmann herzlich ein, mit ihm am Samstag, 3. September, auf den Spuren der Bergleute von Osterwald nach Bad Münder zu wandern. Start ist um 9.30 Uhr am Bahnhof Osterwald, die Wanderung dauert etwa acht Stunden. Wer mitkommen will, braucht ein wenig Ausdauer und Kondition sowie Verpflegung und eventuell Regenzeug. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Gruppe sollte nicht zu groß sein; es wird um Anmeldung gebeten unter Tel. 05103/820460, 0511/8072086 oder 0160/ 95968820 oder per Mail: mail@grohmann-geschichte.de

veröffentlicht am 31.08.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 04:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?