weather-image
24°
×

„Weihnachtszauber“ in Coppenbrügge

An der Burg wird’s zauberhaft

COPPENBRÜGGE. Zauberhaft wird es an diesem Wochenende im Innenhof der Burg Coppenbrügge und in dem dazugehörigen Museum. Die Gemeinde lädt unter dem Motto „Weihnachtszauber“ ein zu einem idyllischen Weihnachtsmarkt. 41 Aussteller bieten weihnachtliche Accessoires, selbst gebackene Kekse und andere Leckereien.

veröffentlicht am 25.11.2016 um 19:10 Uhr
aktualisiert am 25.11.2016 um 20:55 Uhr

Stolte Christiane

Autor

Reporterin

Mit von der Partie sind auch die Coppenbrügger Kindergärten, die Grundschule, die KGS sowie der Alevitische Kulturverein Hameln-Pyrmont und die Familie Ibrahim mit arabischen Spezialitäten.

Darüber hinaus bieten fünf Kunsthandwerker selbst gefertigte Dinge, beispielsweise Schmiede- und Holzarbeiten. Den musikalischen Rahmen gestalten der Posaunenchor der St.-Nicolai-Kirche sowie der Shanty-Chor Bisperode. Eröffnet wird der Weihnachtsmarkt am heutigen Samstag, um 14 Uhr. Er ist geöffnet bis 21 Uhr. Am morgigen Sonntag findet der Weihnachtszauber statt von 12 bis 18 Uhr.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt