weather-image
11°

Am Schreibtisch in Dörpe entstehen auch Polizeiruf-Folgen

Dörpe (ist). Wenn die Drehbuchautorin Annette Hess am 28. Mai zur Verleihung des mit 5000 Euro dotierten Autorenpreises für ihr Drehbuch zur Fernsehserie „Weissensee“ nach Frankfurt fliegt, würdigt die Stiftung ihren „unbestechlichen künstlerischen Anspruch, der beweist, dass Qualität und Popularität im deutschen Fernsehen durchaus miteinander vereinbar sind“.

veröffentlicht am 02.05.2011 um 15:07 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 10:41 Uhr

Drehbuchautorin Annette Hess


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt