weather-image
21°

Ithspatzen schieben heute ruhigere Kugel / Keine Kegel-Wettkämpfe mehr

Alle Neune am Biertisch

Coppenbrügge. Es gilt als eines der ältesten Ziel-Wurf-Spiele. Schon die alten Ägypter kannten es. Goethe und Schiller sollen es in ihrer Weimarer Zeit als schöpferische Pause genutzt haben. Wer weiß, vielleicht sind „Faust“ oder „Die Räuber“ der ruhigen Kugel zu verdanken, die ihre literarischen Väter bei deren Entstehung geschoben haben? Fakt jedoch ist, dass Kegeln fit hält, Spaß macht und die Gemeinschaft fördert. Für die „Ithspatzen“ Grund genug, mitzumachen. Der Coppenbrügger Kegelclub besteht seit 60 Jahren. In diesem Monat wurde Geburtstag gefeiert.

veröffentlicht am 01.07.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 10:21 Uhr

270_008_6443650_lkcs102_2906_1_.jpg

Autor:

Christiane Stolte


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt