weather-image
×

Neue Leitung, neuer Name: Rosenaue heißt jetzt „Seniorenresidenz Maria-Helena“

Ärztin als Chefin im Altenheim

Coppenbrügge. Neue Leitung, neuer Name: Justine-Maria-Helena Seifried aus Salzgitter hat zum 15. November den Geschäftsbetrieb des Seniorenheims Rosenaue übernommen, das ab sofort „Seniorenresidenz Maria-Helena“ heißt. Die Fachärztin für Allgemeinmedizin würdigt auf diese Weise ihre beiden bereits verstorbenen Großmütter, deren Vornamen sie selbst im Namen trägt. Die Insolvenz der Rosenaue GmbH, die seit April läuft, ist unterdessen noch nicht abgeschlossen. Die neue Eigentümerin hat die Gebäude vom Hauptgläubiger des vorherigen Betreibers gekauft.

veröffentlicht am 18.11.2013 um 20:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 13:22 Uhr

Kerstin Hasewinkel

Autor

Kerstin Hasewinkel Redaktionsleiterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt