weather-image

17-Jähriger stirbt bei Unfall

 

Einen Toten und einen Schwerverletzten forderte ein Verkehrsunfall nahe Lauenstein. Am Samstagabend kollidierte der Polo eines 18-Jährigen aus Coppenbrügge nach einer leichten Linkskurve mit einem Baum. Der  Aufprall war so heftig, dass das Fahrzeug in zwei Teile gerissen wurde. Während sich der hintere Teil des Wagens förmlich um den Baum wickelte schleuderte das Frontteil noch 25 Meter weiter in einen Graben.  Der 17-jährige Beifahrer aus Coppenbrügge wurde im Fahrzeug eingeklemmt und erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Der schwertverletzte Fahrer wurde beim Aufprall aus dem Fahrzeug geschleudert. Mit dem Rettungshubschrauber Christoph 44 wurde er nach Göttingen in eine Klinik geflogen.

veröffentlicht am 23.06.2013 um 15:21 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 10:41 Uhr

Unfall
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Einen Toten und einen Schwerverletzten forderte ein Verkehrsunfall nahe Lauenstein. Am Samstagabend kollidierte der Polo eines 18-Jährigen aus Coppenbrügge nach einer leichten Linkskurve mit einem Baum. Der  Aufprall war so heftig, dass das Fahrzeug in zwei Teile gerissen wurde. Während sich der hintere Teil des Wagens förmlich um den Baum wickelte schleuderte das Frontteil noch 25 Meter weiter in einen Graben.  Der 17-jährige Beifahrer aus Coppenbrügge wurde im Fahrzeug eingeklemmt und erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Der schwerstverletzte Fahrer wurde beim Aufprall aus dem Fahrzeug geschleudert. Mit dem Rettungshubschrauber Christoph 44 wurde der 18-Jährige nach Göttingen in eine Klinik geflogen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt