weather-image
23°

Mehrheitsgruppe im Kreistag will Streckennetz ausbauen

Wo ist Bedarf an Radwegen?

Hameln-Pyrmont. Für den Ausbau des Radwegenetzes im Kreisgebiet und gleichzeitig für eine Attraktivitätssteigerung für den wachsenden Fahrrad-Tourismus will sich die Mehrheitsgruppe im Kreistag starkmachen. Das ist ein Ergebnis der Klausurtagung von SPD und Grünen. Die Verwaltung wurde hinsichtlich einer Radwegeplanung aufgefordert, die Politik darüber zu informieren, welche Radwege sich in der Baulast des Landkreises Hameln-Pyrmont befinden und ob für den Kreis ein aktuelles Radwege-Kataster existiert.

veröffentlicht am 19.02.2016 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:53 Uhr

270_008_7835356_wb101_Dana_1902.jpg

Autor:

von joachim zieseniss


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt