weather-image
14°
Mehrzweckhalle kann nach Renovierung wieder genutzt werden

Wiederöffnung in Dohnsen

DOHNSEN. In Dohnsen ist von den Baumaßnahmen an der Mehrzweckhalle schon so einiges umgesetzt worden. So ist das Dach der Mehrzweckhalle erneuert worden, eine Wand frisch verputzt, es wurde gestrichen und die alten Lampen gegen energiesparende LEDs ausgetauscht.

veröffentlicht am 16.01.2018 um 12:51 Uhr
aktualisiert am 16.01.2018 um 15:25 Uhr

Nach den Renovierungsarbeiten wurde die Mehrzweckhalle in den vergangenen Tagen gereinigt und kann nun wieder genutzt werden. Foto: ms
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

120 000 Euro sollen die Maßnahmen insgesamt kosten, zwei Drittel davon werden aus dem Förderprogramm für „Kleine Städte und Gemeinden“ gezahlt.

Nachdem die Mehrzweckhalle in den letzten Tagen gereinigt wurde, steht sie jetzt wieder für die Nutzung zur Verfügung. Die Wiedereröffnung findet am Freitag, 19. Januar, um 18.30 Uhr statt.ms

Die alte Deckenbeleuchtung wurde gegen eine neue getauscht. foto: ms
  • Die alte Deckenbeleuchtung wurde gegen eine neue getauscht. foto: ms


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare