weather-image
17°
×

Betreiberfirma des Windparks bei Hohe ändert den Namen – und ist nur schwer erreichbar

Was wird aus den verkohlten Trümmern?

HOHE / BRÖKELN / BODENWERDER.. Die verkohlten Trümmerteile des zweiten abgebrannten Windrades im Windpark Kugelberg oberhalb von Bodenwerder liegen nach wie vor einfach so auf der Hochebene herum. Darum kümmern müsste sich der Betreiber der Anlage – doch der ist auch für den zuständigen Kreis Holzminden nicht ...

veröffentlicht am 10.04.2021 um 13:00 Uhr
aktualisiert am 10.04.2021 um 15:18 Uhr

Thomas Thimm

Autor

Stv. Chefredakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige